Zeolith-Kälteanlagen

Zeo: Die nächste Generation


Adsorptionskältemaschinen
mit Zeolith: Die Spitze der
technologischen Entwicklung.

Zeolith, ein umweltfreundliches, kristallines Mineral, hat die Eigenschaft, Wasserdampf anzusaugen und wieder freizugeben und somit mithilfe von Wärmezufuhr Kälte zu erzeugen. Die Zeolith-Kälteaggregate von FAHRENHEIT arbeiten also mit dem natürlichsten aller Kältemittel: Wasser.

Besonders innovativ ist auch das Verfahren zum Aufbringen des Zeoliths: Durch ein von FAHRENHEIT entwickeltes und patentiertes Verfahren wächst der Zeolith-Kristall direkt aus der Oberfläche und kann damit die maximal wirksame Fläche erreichen (erfahren Sie mehr dazu hier).

Innerhalb des Kälteaggregats wurden optimale Bedingungen für den Wärmetransport geschaffen, was für eine besonders hohe Leistungsdichte sorgt. Dank eines innovativen Materialaufbaus konnte die Baugröße des Wärmetauschers wesentlich reduziert werden

Somit sind Zeolith-Adsorptionskältemaschinen bei vergleichbarer Leistung platzsparender und leichter als herkömmliche Kälteaggregate.

 
 
 
 
 
 
 

Vorteile im Überblick:

  • Vielfach höhere Leistungsdichte

    Dadurch kleinere Bauformen und niedrigere Kosten.

  • An unterschiedliche Temperaturbereiche anpassbar

    Maßgeschneidert für ein breites Spektrum von Anwendungen.

  • Geringerer Wartungsaufwand

    Nochmals verbesserte Vakuumstabilität durch bindemittelfreie Aufkristallisation.