FERNWÄRME: IEP PULLACH GEOTHERMIE

2015

Die IEP (Innovative Energie für die Pullach GmbH) ist eine 100 Prozentige Tochter der Gemeinde Pullach im Isartal. In Zusammenarbeit mit FAHRENHEIT wurde die Firmenzentrale der DJE Kapital AG mit einer hocheffizienten Adsorptionskühlanlage eCoo 2.0 zur Kühlung des Serverraums und der Büroflächen über den Fußboden im Kälte-Contractingverfahren realisiert.

Entscheidend für die Vermögensverwalter waren neben den perfekt kalkulierbaren Kosten der Kühlung durch Abrechnung per kWh ohne Kapitalbindung und Wartungskosten auch der Umweltaspekt. Die CO₂-neutrale Heiz- und Kühlanlage dient nicht nur dem eigenen grünen Gewissen, sondern zeigt auch nach außen, dass dem Unternehmen Nachhaltigkeit in mehrerlei Hinsicht wichtig ist. Dies ist nicht immer die billigste, gesamthaft aber sehr wohl die günstigste Lösung.

Der Neubau nebst Erweiterung der DJE Kapital AG Konzernzentrale steht nun an, und man hat sich für eine Neuauflage der Adsorptionstechnologie von FAHRENHEIT entschieden. (Umsetzung 2019/2020)