HybridChiller

HybridChiller

HybridChiller:
Adsorption trifft Kompression.

Erstmals in der Geschichte der Kältemaschinen wurden Adsorptions- und Kompressionskältetechnik miteinander kombiniert. Das Ergebnis: der HybridChiller.

Er vereint in einem Gerät die umweltschonende Energieeffizienz der Adsorption mit der Präzision und Leistungsfähigkeit der Kompression. Dadurch können z.B. Spitzenlasten abgedeckt werden, ohne Adsorptionskapazität vorhalten zu müssen, oder Schwankungen in der verfügbaren Abwärme kompensiert werden. Die durchdachte Steuerung sorgt für das optimale Zusammenspiel der Komponenten bei allen Betriebsbedingungen.

Der HybridChiller spielt die Vorteile beider Technologien in smarter Weise aus. Das führt zu neuen Anwendungsmöglichkeiten und zu Effizienzsteigerung. Die Effizienz wird unter anderem durch den hervorragenden ESEER*-Wert von 19,6 belegt.

Die HybridChiller-Variante ist für alle unsere Adsorptionskältemaschinen erhältlich.

 
 

HybridChiller
Technische Daten

eCoo 10 HC 30

Artikelnummer A700220

Einsatzbereich
Heißwassertemperatur 50 – 95°C
Rückkühlwassertemperatur 22 – 40°C
Kaltwassertemperatur 8 – 21°C
Max. Betriebsdruck 4 bar
Leistungseckdaten
Kälteleistung (gesamt) bis zu 46,7 kW
Adsorptionskälteleistung bis zu 16,7 kW
Kompressionskälteleistung bis zu 30 kW
COPTH* max. 0,65
ESEER* 19,6
Heißwasserkreislauf
Volumenstrom 2,50 m³/h
Verfügbare Förderhöhe 350 mbar
Anschluss G 1 ¼” AG
Elektrischer Anschluss
Spannung 400 V, 3 Ph, 50/60 Hz
Max. Stromaufnahme 30 A
Gewicht
Leergewicht ca. 840 kg*
Abmessungen
B x T x H 875 mm x 1.465 mm x 2.004 mm
Aufstellfläche 1,32 m2
Rückkühlwasserkreislauf
Volumenstrom 6,50 m³/h
Verfügbare Förderhöhe 710 mbar
Anschluss G 1 ½” AG
Kaltwasserkreislauf
Volumenstrom 7,40 m³/h
Verfügbare Förderhöhe 171 mbar
Anschluss G 1 ½” AG
Komponenten
Controller Siemens Climatix
Systemtrennung integriert

eCoo 20 HC 60

Artikelnummer A700223

Einsatzbereich
Heißwassertemperatur 50 – 95°C
Rückkühlwassertemperatur 22 – 40°C
Kaltwassertemperatur 8 – 21°C
Max. Betriebsdruck 4 bar
Leistungseckdaten
Kälteleistung (gesamt) bis zu 91,4 kW
Adsorptionskälteleistung bis zu 33,4 kW
Kompressionskälteleistung bis zu 58 kW
COPTH* max. 0,65
ESEER* 19,6
Heißwasserkreislauf
Volumenstrom 5 m³/h
Verfügbare Förderhöhe 320 mbar
Anschluss G 2″ AG
Elektrischer Anschluss
Spannung 400 V, 3 Ph, 50/60 Hz
Max. Stromaufnahme 90 A
Gewicht
Leergewicht ca. 1.680 kg*
Abmessungen
B x T x H 875 mm x 1.864 mm x 2.004 mm
Aufstellfläche 1,63 m2
Rückkühlwasserkreislauf
Volumenstrom 13 m³/h
Verfügbare Förderhöhe 640 mbar
Anschluss G 2 ½” AG
Kaltwasserkreislauf
Volumenstrom 14,8 m³/h
Verfügbare Förderhöhe 150 mbar
Anschluss G 2 ½” AG
Komponenten
Controller Siemens Climatix
Systemtrennung integriert

Neben den aufgeführten Varianten kann der HybridChiller mit allen unseren Kälteanlagen kombiniert werden – sprechen Sie uns an!