progres.nrw - Programmbereich KWK

Fördermittel

progres.nrw – Programmbereich KWK

Förderung von KWK-Anlagen und KWK bezogenen Maßnahmen

Im Juni 2015 hat das Land Nordrhein-Westfalen seine Förderrichtlinien vom 15. März 2015 für das Programm „progres.nrw“ im Bereich „KWK-Anlagen und KWK bezogene Maßnahmen“ angepasst. Diese Anpassung gilt ab sofort und mindestens bis zum Jahr 2020.

Was ist neu und wer kann davon profitieren?

Wesentlicher Bestandteil dieser Neuerung ist die erstmalige Möglichkeit, nun auch eine Förderung für die Installation von Sorptionskälteanlagen bis 50 kW, zur Nutzung von Wärme aus KWK-Prozessen, in Anspruch zu nehmen. Die Förderung richtet sich an kleine und mittelständische Unternehmen (KMU), mit Sitz in Nordrhein-Westfalen.

Ziel Förderung KWK-Anlagen bis zu einer elektrischen Leistung von 50 kW; Unterstützung KWK bezogener Maßnahmen zur besseren Energieausnutzung (max. Investitionsvolumen 50.000 €)
Gegenstand der Förderung SorTech Adsorptionskälteanlage mit Kälteleistung kleiner 50 kW zur Nutzung von Wärme aus KWK-Prozessen
Zuwendungsempfänger Antragsberechtigt sind KMUs gemäß Anhang I der AGVO mit Sitz in NRW (auch Contractoren)
Zuwendungsvoraussetzungen Vorhaben in NRW; schriftlicher Antrag bei Bewilligungsbehörde; Beginn Vorhaben nach Erteilung Zuwendungsbescheid
Kumulierbar mit anderen Förderprogrammen BAFA-Förderung (Voraussetzung: Fördersumme BAFA darf Zweifache der progres.nrw Förderung nicht überschreiten)
Höhe und Besonderheiten der Förderung

Die Höhe der Förderung beläuft sich, je nach Anlagengröße auf bis zu 10 000 € plus ein Zuschlag pro Kilowatt Kälteleistung. Nachfolgend eine genaue Übersicht:

Anlagengröße Förderhöhe
< gleich 15 kW Kälte 7.500 EUR
< gleich 25 kW Kälte 7. 500 EUR + 250 EUR/kW Kälte
> 25 kW Kälte 10.000 EUR + 150 EUR/kW Kälte
Fallbeispiel

Inwiefern Sie mit der Installation unserer Adsorptionskälteanlage profitieren können, zeigen wir Ihnen im folgenden Fallbeispiel:

Geplante Adsorptionskälteanlage: 20 kW (z. B. eCoo 2.0 | 20 IPS)

Geplante Investitionskosten (gesamt): 28.000 € inklusive aller SorTech Systemkomponenten (Rückkühler, Systemtrennung, Zubehör etc.)

Förderung NRW:
7.500 € + 250 € * 20=12.500 €

Hinweis: Kumulierbar mit BAFA-Förderung (Voraussetzung: Fördersumme BAFA darf Zweifache der progres.nrw Förderung nicht überschreiten) 7.000 €

Förderung BAFA (25%): 7.000 €

Förderung Gesamt: 14.000 €

Damit ergeben sich die verbleibenden Investkosten von 14.000 € und eine Förderquote von 50%.